Gemeinsam
gut
informiert!

Unser Newsbereich

Wir informieren laufend über aktuelle und spannende Entwicklungen und stellen Wissenswertes aus Management und Steuern und den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zusammen. Ein hochwertiges Informationsangebot finden Sie auch auf den Seiten der Wirtschaftskammer Österreich und deren Gründerservice, dem Unternehmenserviceportalund – für Unternehmensförderungen – des austriaWirtschaftsservice AWS und der Wirtschaftsagentur Wien.

Unser Job ist die vertiefende Beratung zu unternehmerischen Themen und steuerlichen Fragestellungen.

Filtern

  • Filter zurücksetzen

Angespannte Liquidität: Planen Sie die Zahlungsströme Ihres Unternehmens

Eines der wichtigsten Ziele eines Unternehmens ist es, die Liquidität […]

Weiterlesen

Kammerumlage der Wirtschaftskammer: Absenkung des Zuschlages zum Dienstgeberbeitrag ab 2024

Alle Dienstgeberinnen und Dienstgeber, die im Bundesgebiet Dienstnehmerinnen und Dienstnehmer […]

Weiterlesen

Was muss im Februar von Unternehmern besonders beachtet werden?

Bis Ende Februar sind unter anderem zusätzlich zu melden: Unternehmerinnen […]

Weiterlesen

Ausweitung der Spendenbegünstigung ab 1.1.2024

Am 14.12.2023 wurde vom Nationalrat das „Gemeinnützigkeitsreformgesetz 2023“ beschlossen, durch […]

Weiterlesen

Ehrenamtliche Tätigkeit: Wie ist die neue Steuerbefreiung geregelt?

Mit dem Gemeinnützigkeitsreformgesetz 2023 wurde ab 2024 eine ausdrückliche gesetzliche […]

Weiterlesen

Steuerspartipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2023

Die Arbeitnehmerveranlagung für 2023 kann bereits beim Finanzamt eingereicht werden. […]

Weiterlesen

Wie ist der Energiekostenzuschuss für Non-Profit-Organisationen geregelt?

Die Richtlinie zum Energiekostenzuschuss für Non-Profit-Organisationen wurde veröffentlicht. Im Folgenden […]

Weiterlesen

Was kann ich tun, wenn mein Kunde nicht zahlt?

Das Wichtigste ist: Kontrollieren Sie regelmäßig Ihren Zahlungseingang, um festzustellen, […]

Weiterlesen

Zinserhöhung bei der Sozialversicherung

Für rückständige Sozialversicherungsbeiträge gilt ab 1.1.2024 ein Verzugszinssatz von 7,88 […]

Weiterlesen

Was bewirkt die Valorisierung der Familienbeihilfe und des Kinderabsetzbetrages?

Die Familienbeihilfe wurde inflationsbedingt mittels der Familienleistungs-Valorisierungsverordnung angepasst. Für 2024 […]

Weiterlesen

Neuerungen im Steuerrecht durch Beschlüsse zum Jahresende

Der Nationalrat hatte in seiner Sitzung Mitte Dezember noch umfangreiche […]

Weiterlesen

Zu welcher wesentlichen Änderung kommt es ab 2024 im Pensionsrecht?

Mit Stichtag 1.1.2024 wird das derzeitige Pensionsantrittsalter von Frauen (60. […]

Weiterlesen

Immer gut

informiert.

Hier für den Newsletter anmelden: